COOKIE POLICY

 

COOKIE POLICY

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

RECHTLICHE RAHMENBEDINGUNGEN
• CE-Richtlinie 2002/58 - über "die Behandlung personenbezogener Daten und den Schutz des Privatlebens im Bereich der digitalen Kommunikation".
• UE 2016/679 Verordnung des Europäischen Parlaments und des Vorstands vom 27. April 2016 über den Personenschutz in Bezug auf den Umgang mit personenbezogenen Daten sowie den freien Verkehr dieser Daten und die Aufhebung der CE-Richtlinie 95/46 (Allgemeine Verordnung zum Datenschutz).

DER EIGENTÜMER DER DATENBEHANDLUNG UND DER BEHANDLUNGSORT
Nach der Analyse der Website können personenbezogene Daten, die sich auf identifizierte oder identifizierbare Personen beziehen, behandelt werden. Der Inhaber der Datenbehandlung ist Arturo Salice S.p.A. in der Via Provinciale Novedrate 10, Novedrate (CO). Die Daten werden hauptsächlich in der genannten Zentrale von den für die Website Verantwortlichen oder von anderen Personen, die für gelegentliche Wartungseinsätze bestimmt sind, bearbeitet. Verantwortlich für die Behandlung gemäß Artikel 28 der DSGVO.

KONSERVIERUNGSZEITEN
Gesammelte Daten werden - wie bei jeder Art von behandelten Daten - nur für die Zeit aufbewahrt, die benötigt wird, um die spezifischen Zwecke zu erfüllen, die in den spezifischen Zusammenfassungsinformationen angegeben sind, die auf den Seiten der Website angezeigt und für spezielle Dienste vorbereitet sind.

ARTEN VON DATEN BEHANDELT

Webnavigation
Die Informationssysteme und Softwareprozeduren, die für das Funktionieren dieser Website erforderlich sind, rufen einige persönliche Daten während ihres normalen Dienstes ab, deren Übertragung implizit bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen ist. Diese Informationen werden nicht zum Zweck der Identifizierung interessierter Parteien gesammelt, aber aufgrund ihrer Natur können die Informationen zu einer Identifizierung des Benutzers durch Prozesse und Beziehungen mit Daten führen, die von Dritten aufbewahrt werden. In dieser Datenkategorie befinden sich IP - Adressen oder Domänennamen von Computern, die von Benutzern verwendet werden, die sich mit der Site verbinden, Adressen mit URI - (Uniform Resource Identifier) Benachrichtigung der angeforderten Ressourcen, Zeitpunkt der Anfrage, verwendete Methode beim Übermitteln der Anfrage an die Server, Dimension der Datei, die beim Antworten erhalten wird, der numerische Code, der den vom Server gegebenen Antwortzustand angibt (erfolgreiche Antwort, Fehler usw.) und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Informationsumgebung des Benutzers beziehen. Diese Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren korrekte Funktionsweise zu überprüfen. und unmittelbar nach der Verarbeitung werden die Daten gelöscht. Daten könnten für die Überprüfung der Verantwortung im Falle von Computerkriminalität gegen die Website verwendet werden: mit Ausnahme dieser Möglichkeit werden die Daten auf der Website nicht länger als sieben Tage aufbewahrt.

Daten freiwillig vom Benutzer zur Verfügung gestellt
Die freiwillige und ausdrückliche E-Mail-Übertragung an die auf dieser Website genannten Adressen beinhaltet die nachfolgende Erfassung der Adresse des Absenders, die zur Beantwortung der Anfragen benötigt wird, sowie die anderen eventuellen persönlichen Daten, die in der Nachricht registriert sind. Im Falle der freiwilligen Übermittlung von Lebensläufen wird dies ausschließlich dazu verwendet, das mögliche Interesse an einem zukünftigen Vertragsverhältnis zu bewerten, und in keinem Fall wird es ohne eine ausdrückliche Genehmigung der Behandlung behandelt, die der Benutzer im Lebenslauf selbst vornimmt.

LINK ZU ANDEREN WEBSEITEN
Diese Website könnte Links oder Verweise für den Zugriff auf andere Websites wie soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, Linkedin, YouTube, Vimeo, Pinterest und Google+ enthalten. Indem Sie auf die entsprechenden Links klicken, können Sie beispielsweise unsere Inhalte teilen. Wir weisen Sie darauf hin, dass der Inhaber der Datenverarbeitung die Cookie-Richtlinien und andere Technologien zur Überwachung dieser Websites, für die die aktuelle Richtlinie nicht gilt, nicht kontrolliert.

OPTIONALE PERSÖNLICHE DATENVERSORGUNG
Mit Ausnahme der oben genannten Navigationsdaten kann der Benutzer aufgefordert werden, seine eigenen personenbezogenen Daten durch Abfragen oder Nachrichten an die auf den Kontaktseiten angezeigten E-Mail-Adressen zu übermitteln. Das Versäumnis, solche Daten zur Verfügung zu stellen, kann die Ursache dafür sein, dass die angeforderten Informationen vom Unternehmen nicht abgerufen werden können.

BEHANDLUNGSMODALITÄT
Die persönlichen Daten werden mit Hilfe von automatisierten Tools behandelt. Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern. Der Inhaber der Datenbehandlung hat alle gesetzlich vorgeschriebenen Mindestsicherheitsmaßnahmen ergriffen und sich an dem wichtigsten internationalen Standard orientiert, und er hat auch weitere Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Unversehrtheit der gesammelten Daten auf ein minimales Risiko zu und behandelte persönliche Daten.

GEMEINSAME NUTZUNG VON DATEN, KOMMUNIKATION, VERBREITUNG
Gesammelte Daten können an andere Gesellschaften übertragen und weitergegeben werden, wenn sie eng miteinander verbunden sind und für den Dienstbetrieb von Bedeutung sind, wie die Verwaltung des Informatiksystems.
Für den Fall, dass die Polizei Informationen sammelt, rechtmäßige polizeiliche Aktivitäten und / oder Ermittlungen durchführt (auf eigene Initiative im Falle von Voruntersuchungen oder unter Leitung des Staatsanwalts), könnte der Inhaber der Datenverarbeitung gebeten werden, die Daten zu übermitteln.

Keine Daten von der Website genommen werden ausgebreitet.

RECHTE DRITTER
Die Norm des Datenschutzes enthält ausdrücklich einige Rechte für diejenigen, zu denen die Daten gehören. Insbesondere gemäß Artikel 15 und der folgenden Verordnung (UE) 2016/976 hat jeder Beteiligte das Recht, die Bestätigung der Existenz von Daten, die sich auf ihn beziehen, zu erhalten, um Informationen über den Ursprung und das Ziel zu erhalten der Datenbehandlung, deren Aktualisierung, Berichtigung und Integration sowie deren Löschung, wenn sie gegen das Gesetz oder aus einem der in Artikel 17 der Verordnung (EU) 2016/679 genannten Gründe behandelt werden.

ÄNDERUNGEN AN DER AKTUELLEN DATENSCHUTZ
Der Inhaber der Datenverarbeitung überprüft regelmäßig seine Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien und ändert diese bei Bedarf in Bezug auf normative, organisatorische oder technologische Änderungen. Im Fall von Änderungen der Politik, wird die neue Version auf dieser Seite der Website veröffentlicht werden.

FRAGEN, BESCHWERDEN, VORSCHLÄGE UND AUSÜBUNG VON RECHTEN
Jeder, der mehr Informationen erhalten möchte, seine eigenen Vorschläge beisteuern oder Beschwerden bezüglich Datenschutzrichtlinien einreichen möchte, darüber informiert, wie unser Unternehmen personenbezogene Daten verarbeitet und Ihre Rechte gemäß den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten durchsetzt, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten Schreiben Sie an Arturo Salice SpA in Via Provinciale Novedrate 10, Novedrate (CO) oder per E-Mail an adv@salice.com.